Gemüse
Beilage
Schnell
einfach
Herbst
Festlich
Dünsten
Hülsenfrüchte

Rezept speichern  Speichern

Dicke Bohnen mit getrockneten Tomaten

wunderbare Beilage zu Fisch oder Fleisch

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 14.11.2016



Zutaten

für
500 g Bohnen, dicke, TK oder frisch, nicht aus dem Glas
½ Glas Tomate(n), getrocknete in Öl
1 Schalotte(n)
Salz und Pfeffer
1 EL Butter

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Dicke Bohnen in Salzwasser ca. 3 Minuten blanchieren und dann in kaltes Wasser geben. Die Bohnenkerne von der lederigen Haut befreien. Die Tomaten abtropfen lassen und in Stücke schneiden. Die Schalotte in Würfel schneiden.

Butter in einer Pfanne aufschäumen lassen und die Schalottenwürfel darin anschwitzen. Wenn sie leicht Farbe angenommen haben, die Bohnenkerne und Tomatenwürfel darin erhitzen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

2014lasse

Hi Habe heute dein Rezepte dicke Bohnen mit tomaten gemacht dazu gab es Fleisch und klöße uns haben die Bohnen ganz toll geschmeckt Gruß lasse

29.01.2018 19:25
Antworten