Bewertung
(4) Ø4,17
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 13.11.2016
gespeichert: 28 (0)*
gedruckt: 244 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.11.2016
48 Beiträge (ø0,06/Tag)

Zutaten

2 Tasse/n Tomatenketchup
1/2 Tasse Zucker, brauner
3 EL Honig
2 EL Senf
3 EL Zitronensaft
2 EL Worcestersauce
1 TL Knoblauchpulver
2 TL Zwiebelpulver
1 TL Salz
2 TL Pfeffer, schwarz
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Alle Gewürze in einem Topf leicht anrösten, das setzt noch mal ein klein wenig mehr Aroma frei.
Danach nur noch alle anderen Zutaten hinzugeben und alles einmal unter ständigem Rühren aufkochen.

Die Sauce einen Tag vorher machen, denn wenn sie ein zweites mal aufgekocht wird entwickelt sie noch mehr Geschmack.

Eine gute BBQ Soße kann das ganze Essen entweder richtig abrunden oder versauen. Diese BBQ Sauce ist darum richtig gut, weil sie nicht zu scharf ist und auch Kinder sie sehr gerne essen. Die Zubereitung ist denkbar simpel.