Gebratene Nudeln mit Ei und Avocado


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. normal 11.11.2016 822 kcal



Zutaten

für
250 g Nudeln
2 Ei(er)
1 Avocado(s)
2 Frühlingszwiebel(n)
5 Cocktailtomaten
100 g Schafskäse
Sojasauce
Kräutersalz
Pfeffer
Chilipulver
etwas Zitronensaft
n. B. Schnittlauchröllchen
2 EL Rapsöl

Nährwerte pro Portion

kcal
822
Eiweiß
33,55 g
Fett
33,03 g
Kohlenhydr.
95,88 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die Nudeln nach Packungsangabe garen und abtropfen lassen.

Tomaten, Avocado und Schafskäse in kleine Stücke schneiden. Die Avocadostücke mit Zitronensaft beträufeln.

Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden und im Öl in einer Pfanne kurz andünsten, Eier hineinschlagen, mit etwas Kräutersalz würzen und verrühren. Wenn die Eimasse gestockt ist, die Nudeln dazugeben und ca. 2 - 3 Minuten mitbraten. Mit etwas Sojasauce ablöschen und von der Herdplatte ziehen.

Avocado, Schafskäse und Tomaten unterrühren und mit Pfeffer, Salz und Chili abschmecken. Mit Schnittlauchröllchen bestreuen und lauwarm servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

kimmegatorte

ein super leckeres und schnelles Gericht! Gibt es jetzt öfter hier 🙂

05.03.2020 14:56
Antworten
ChristinaLucky

Freut mich, dass es geschmeckt hat 😊

23.06.2019 22:27
Antworten
yatasgirl

Hallo Dein Rezept war super lecker Danke dafür Liebe Grüße yatasgirl

23.06.2019 21:27
Antworten