Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.11.2016
gespeichert: 5 (0)*
gedruckt: 89 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.12.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
100 g Chorizo
300 g Hähnchenbrustfilet(s)
350 g Langkornreis
1 Liter Hühnerbrühe
Lorbeerblätter
200 g Salsa (Tomatensalsa)
200 g Riesengarnelen, geschälte rohe
3 EL Petersilie, gehackt
  Tabasco
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Chorizo in kleine Stücke schneiden und in einer großen heißen Pfanne 3 - 4 Minuten braten, dann mit einem Schaumlöffel herausheben.

Das Hähnchenfleisch in mundgerechte Stücke schneiden und im ausgetretenen Chorizofett 1 - 2 Minuten unter Rühren braten, dann auch herausnehmen.

Die Hühnerbrühe heiß werden lassen.

Den Reis in der Pfanne unter Rühren 1 Minute braten. Die heiße Brühe und die Lorbeerblätter zufügen und 5 Minuten köcheln lassen. Chorizo und Hähnchenfleisch unter den Reis rühren und alles zugedeckt 10 Minuten köcheln lassen. Danach Salsa, Garnelen und Petersilie unterrühren und köcheln lassen, bis die Garnelen gerade gar sind.

Die Lorbeerblätter entfernen und das Gericht mit Tabasco, Salz und Pfeffer abschmecken.