Bewertung
(81) Ø4,13
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
81 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 24.04.2005
gespeichert: 1.706 (3)*
gedruckt: 6.902 (19)*
verschickt: 102 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 01.11.2004
26 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

Ei(er)
Kohlrabi
50 g Butter oder Margarine
40 g Mehl
1/4 Liter Milch
1 EL Öl
100 g Leberkäse oder Fleischkäse
1 Bund Petersilie
  Salz und Pfeffer
  Muskat
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 450 kcal

Zubereitung: Eier 10 Minuten hart kochen und abschrecken. Kohlrabi schälen, würfeln und in 1 Liter kochendem Salzwasser 5-7 Minuten garen. Kohlrabi abgießen und den Sud auffangen.
Fett in einem Topf erhitzen, Mehl darin anschwitzen und mit 1/2 Liter Kohlrabisud und Milch ablöschen. 5 Minuten kochen lassen. Kohlrabi zufügen und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
Eier schälen, vierteln und ebenfalls zufügen. Fleischkäse würfeln, Öl in einer Pfanne erhitzen, Fleischkäse darin anbraten.
Petersilie waschen, fein hacken und mit den Fleischkäsewürfeln über das Ragout streuen.
Dazu schmecken Salzkartoffeln