Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 03.11.2016
gespeichert: 4 (0)*
gedruckt: 100 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.07.2009
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
600 g Blattspinat, TK
500 g Tomate(n)
Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
  Salz und Pfeffer
2 EL Sojasauce
20 g Butter
1 Bund Petersilie
250 g Tofu, natur
Ei(er)
100 g Walnüsse, gemahlen
125 g Semmelbrösel
100 g Parmesan, gerieben
50 g Mehl
1 EL Olivenöl
125 ml Gemüsebrühe

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eine ofenfeste Form mit dem aufgetauten Spinat auslegen. Tomaten in Scheiben schneiden und auf den Spinat legen. 8 Scheiben Tomaten zur Seite legen. 1 Zwiebel und 1 Knoblauch in Scheiben schneiden und auf den Tomaten in der Form verteilen. Mit Salz und Pfeffer würzen und Butter in Flöckchen darauf legen.

Restliche Zwiebel, Knoblauch und Petersilie hacken. Tofu pürieren und mit Sojasoße, Eiern, Nüssen, Brot, Käse, Mehl, Salz und Pfeffer gut durchkneten.

8 flache Frikadellen formen und auf die Tomatenscheiben legen. Mit den restlichen Tomaten belegen. Mit Öl beträufeln und die Gemüsebrühe angießen.

Die Form in den kalten Ofen schieben. Bei 200 °C Ober-/Unterhitze oder Gas Stufe 3 ca. 40 Minuten backen.