Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 02.11.2016
gespeichert: 3 (0)*
gedruckt: 91 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 20.01.2011
3 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Apfel, am besten Boskoop oder ein ähnlicher
50 g Butter
1 Schuss Karamellsauce
1 Schuss Barbecuesauce
1 Handvoll Pulled Pork

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Apfel "köpfen" und so gut wie möglich aushöhlen. Den leeren Apfel mit einem ca. 50 g Stück Butter, einem Schuss Karamellsauce - auch Karamellbonbons etc. sind möglich - und einer Hand voll Pulled Pork füllen. Noch einen ordentlichen Schuss Barbecuesauce draufgeben, es darf ruhig überlaufen, und den gefüllten Apfel bei 150 °C für ca. 20 Minuten in den Ofen geben.

Fertig ist ein etwas anderer, aber extrem leckerer Bratapfel!