einfach
Käse
Schnell
Snack
Trennkost
Überbacken
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Mit Raclettekäse überbackener Käse

Low carb-Vorspeise oder Snack

Durchschnittliche Bewertung: 3.88
bei 6 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 02.11.2016



Zutaten

für
250 g Halloumi
60 g Raclettekäse mit Knoblauch
30 g Parmesan
etwas Rosmarin

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 4 Minuten Gesamtzeit ca. 14 Minuten
Den Ofen auf 250 °C (Oberhitze) vorheizen. Den Halloumi in 2 cm dicke Scheiben schneiden. Den Raclette-Käse in 5 mm dicke Scheiben schneiden und auf den Halloumi legen. Nach Belieben mit Rosmarin würzen und den Parmesan darüber streuen.

4 Minuten in der oberen Hälfte des Backofens überbacken, bis sich eine Kruste gebildet hat.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Regentkoerper

So simpel und so göttlich. >_

02.10.2017 14:04
Antworten