Gefüllte Romanasalat-Blätter


Rezept speichern  Speichern

Fingerfood, kalorienarm, Low-Carb

Durchschnittliche Bewertung: 4
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. normal 28.10.2016 714 kcal



Zutaten

für
250 g Rinderhackfleisch
1 ½ Paprikaschote(n), gelb, grün
1 Möhre(n)
1 m.-große Zwiebel(n), rot
20 Blätter Romanasalat
4 EL Tomatenmark
7 Spritzer Tabasco
Salz und Pfeffer

Nährwerte pro Portion

kcal
714
Eiweiß
62,41 g
Fett
37,50 g
Kohlenhydr.
30,52 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Die Paprika, Möhre und rote Zwiebel klein würfeln.

Die Romanasalat-Blätter waschen und putzen, dann fächerförmig auf Tellern anrichten.

Das Rinderhackfleisch ohne Fett anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Das Gemüse hinzugeben und weitere 5 Minuten braten. Das Tomatenmark und den Tabasco hinzufügen.

Die Hackfleisch-Gemüse-Mischung in die Romanasalat-Blätter geben.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

nala03

Ich habe dieses Rezept Gestern zum Abendessen gemacht und es war Mega lecker. Mein GG und ich sind sehr begeistert. Wir haben uns als kleinen Kick noch etwas Parmesan drüber gerieben. Einfach ein sehr tolles Gericht. Danke für dieses Rezept.

03.08.2018 18:03
Antworten