Käse
ketogen
Lactose
Low Carb
Party
Snack
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Tomate-Mozzarella-Marienkäfer

hübscher Partysnack

Durchschnittliche Bewertung: 4.2
bei 13 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 25.10.2016 414 kcal



Zutaten

für
6 Kirschtomate(n)
4 Oliven, schwarz
1 Kugel Mozzarella
12 Basilikumblätter

Nährwerte pro Portion

kcal
414
Eiweiß
25,57 g
Fett
30,24 g
Kohlenhydr.
10,14 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Den Mozzarella in 12 dünne Scheiben schneiden.

Auf jede Mozzarellascheibe ein Blatt Basilikum legen.

Tomaten längs halbieren. Am Strunkstück einen kleinen Teil abschneiden. Am anderen Ende einen Keil aus der Tomate schneiden, sodass die Flügel für den Marienkäfer entstehen.

Je eine Tomate auf ein Basilikumblatt legen.

Die Oliven vierteln. Je eine viertel Olive als Kopf an die Tomate legen. Eine Olive sehr fein hacken. Die gehackten Olivenstücke als Punkte auf den Flügeln des Marienkäfers verteilen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

yatasgirl

Hallo Deine Marienkäfer waren heute er Hit beim Grillen.☺ Danke für das süße Rezept Liebe Grüße yatasgirl

25.08.2019 18:04
Antworten
bikemm

Sehr einfach und macht viel her. Ist auch gar nicht so langwierig wie es vielleicht ausschaut. Ich habe die Punkte des Marienkäfers mit Balsamico gemacht, gibt noch etwas Geschmack.

18.05.2019 18:51
Antworten
KochVeri

Hallo liebes Chefkochteam, ich kann mich dem nur anschließen, coole Idee, schnell gemacht und kommt auf jedem Buffet sehr gut an. LG KochVeri

31.12.2018 18:43
Antworten
SessM

Hallo liebes Chefkoch-Team, eine wirklich tolle Idee und ein schönes Rezept, lecker und dabei noch was fürs Auge, klasse. Und dafür von mir dann auch verdient die volle Punktzahl und ein Foto folgt dann auch noch. Lieben Gruß SessM

27.12.2018 17:10
Antworten
Chefkoch_Heidi

Basilikum wurde ergänzt. Liebe Grüße Heidi Chefkoch.de, Team Rezeptbearbeitung

26.10.2016 11:23
Antworten
Matz2104

Hallo liebes Chefkoch-Team, bei den Zutaten fehlt der Basilikum. Liebe Grüße Matz2104

26.10.2016 09:26
Antworten