Bewertung
(3) Ø3,80
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.10.2016
gespeichert: 43 (0)*
gedruckt: 590 (10)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.12.2006
3 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

  Für den Rührteig:
375 g Mehl
375 g Butter
Eigelb
2 TL, gestr. Backpulver
 etwas Rum nach Geschmack
 EL, gehäuft Zucker
  Für den Boden:
Eiweiß
125 g Mandel(n), gehackt
200 g Zucker
2 TL Zimt
  Für den Krokant:
100 g Haselnüsse, gehackt
100 g Zucker
1 TL Butter
  Für die Füllung:
250 ml Sahne
1000 g Crème fraîche
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 800 kcal

Für den Krokant die Butter in einer Pfanne schmelzen und den Zucker zufügen und ebenfalls schmelzen lassen. Die Nüsse dazugeben und gut vermengen. Die Masse auf Backpapier streichen und erkalten lassen. Dann zerkleinern.

Die Zutaten für den Rührteig gut miteinander verrühren und den Teig auf vier 26er Springformen verteilen.

Das Eiweiß mit dem Zucker cremig schlagen, die gehackten Mandeln und den Zimt unterrühren. Danach die Masse auf den Teigböden verteilen und bei 200 °C 15 Min. mit Umluft backen.

Wenn keine 4 Springformen zur Verfügung stehen, die Böden nacheinander backen.

Die Böden abkühlen lassen, die Sahne schlagen und danach die Crème fraîche unterheben. Anschließend die Böden mit der Sahne schichtweise übereinander legen. Zum Schluss oben auf die Torte den Krokant streuen.