Bewertung
(4) Ø3,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.10.2016
gespeichert: 25 (0)*
gedruckt: 444 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.07.2004
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
250 g Hühnerbrust
150 g Nudeln (am besten Penne)
1/2  Paprikaschote(n), rot
1/2 Bund Frühlingszwiebel(n)
1 TL Currypulver
1 TL Paprikapulver, edelsüß
1 EL Tomatenmark
  Salz und Pfeffer
2 EL Olivenöl
250 g Champignons
200 ml Sahne
Knoblauchzehe(n)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 2 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zuerst die Hähnchenbrust in Stücke schneiden. Die rote Paprika und die Frühlingszwiebeln in kleine Würfel bzw. dünne Ringe schneiden und die Champignons vierteln, große Pilze evtl. sechsteln oder achteln.

Die Nudeln im Salzwasser bissfest kochen (nach Packungsempfehlung).

Das Hähnchenfleisch im heißen Olivenöl in einer ausreichend großen Pfanne anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Paprika, Zwiebeln und Champignons dazugeben und etwas mitbraten. Dann den Knoblauch dazupressen und alles ca. 5 min weiterbraten.

Die Hälfte der Sahne zusammen mit Curry, Paprikapulver und Tomatenmark in einem Becher mischen, mit in die Pfanne geben und aufkochen lassen. Die restliche Sahne hinzufügen, erneut aufkochen lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die fertigen Nudeln abgießen und untermischen. Noch ca. 1 - 2 Minuten ziehen lassen und dann servieren.

Tipp: Klein geschnittenes frisches Basilikum oder Petersilie darüberstreuen.