Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.10.2016
gespeichert: 6 (0)*
gedruckt: 248 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 05.02.2012
5 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
18  Lasagneplatte(n)
Paprikaschote(n), rot
Zucchini
Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
3 Pck. Tomate(n), gehackte
  Thymian
  Oregano
  Rosmarin
  Petersilie
150 ml Rotwein, trockener
1 Schuss Balsamico
  Salz und Pfeffer
1 TL Zucker
  Schmelzkäse, veganer
2 Becher Sojasahne (Sojacreme Cuisine)
4 EL Olivenöl

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Paprika, Zucchini, Zwiebel und Knoblauch kleinschneiden und in ein backofenfestes Gefäß geben. Mit Olivenöl beträufeln, Kräuter darüber geben und mit Deckel oder Alufolie zugedeckt ca. 1 Stunde in das untere Drittel des Backofens schieben.

1/3 des veganen Käses abnehmen und beiseite stellen. 2/3 mit Sojasahne zu einer cremigen Sauce strecken. Das Gemüse aus dem Backofen nehmen. Die Kräuter kleinhacken und zurück zu dem Gemüse geben. Tomaten, Wein und Balsamico zu dem Gemüse geben und mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.

Eine große Lasagneform oder ein hohes Backblech mit Öl bestreichen oder mit Backpapier auslegen. 1,5 - 2 Suppenkellen Tomatengemüse auf dem Blechboden verteilen und mit 6 Lasagneblättern auslegen. 2 Kellen Gemüse auf den Lasagneblättern verteilen und ca. 1 Kelle Käsesauce über das Gemüse gießen. Wieder 6 Lasagneblätter auf der Sauce auslegen. Diesen Vorgang noch einmal wiederholen, so dass 3 Schichten Nudelteig zwischen den Saucen liegen. Auf die oberste Schicht die übriggebliebene Sauce verteilen und mit dem restlichen Käse bestreichen.

Die Form in den Backofen in die Mitte schieben und je nach gewünschter Bräunung 30 - 40 Minuten überbacken.