KitKat-Schoko-Torte

KitKat-Schoko-Torte

Rezept speichern  Speichern

ohne Backen

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 24.10.2016



Zutaten

für
450 g Schokoriegel (KitKat)
115 g Butter
300 g Schlagsahne
1 Fläschchen Vanillearoma
500 ml Milch
4 Eigelb
100 g Zucker
3 EL Kakaopulver
200 g Zartbitterschokolade
n. B. Schokoriegel für die Dekoration
Fett für die Form
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die KitKat-Riegel möglichst klein krümeln oder im Mixer klein mixen. Die Butter schmelzen und mit den KitKat-Krümeln verrühren.

Eine Springform einfetten und die KitKat-Buttermischung auf dem Boden und dem Rand der Form verteilen und fest andrücken. Kühl stellen.

Die Schlagsahne mit dem Vanillearoma steif schlagen.

Die Milch erhitzen und nacheinander das Eigelb, den Zucker, das Kakaopulver und die Schokolade zugeben. Ist alles zu einer homogenen Masse verschmolzen, wird alles auf dem Boden verteilt. Danach die geschlagene Sahne ebenfalls verstreichen.

Nach Belieben KitKat-Stücke auf dem Kuchen verteilen und bis zum Verzehr kalt stellen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.