einfach
gekocht
Getränk
Likör
Party
Schnell
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Mon Chéri Likör mit Sahne

die einfache Variante ohne Ei

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. normal 24.10.2016



Zutaten

für
250 g Konfekt (Mon Chéri)
200 ml Sahne
300 ml Milch
100 ml Kirschlikör
n. B. Korn oder Wodka

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Sahne und Milch in einem Topf erhitzen. Die Mon Chéri darin schmelzen. Nicht kochen lassen. So lange rühren, bis sich die Schokolade vollständig gelöst hat. Mit einem Pürierstab die Kirschen bestmöglich zerkleinern. Um die übriggebliebenen Fruchtstücke heraus zu bekommen, die Mischung durch ein feines Sieb geben.

Den Kirschlikör in die etwas abgekühlte Masse geben. Nach Belieben Wodka oder Korn hinzufügen.

Das Rezept ergibt ca. 1 Liter Likör.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Maus999

Hoffe, der Geschmack hat sich noch intensiviert. Sonst kann ich nur empfehlen, mehr Kirschlikör zuzufügen.

13.04.2017 10:05
Antworten
Sflat

Hab den Likör gerade zubereitet. Er schmeckt lecker. Nur etwas wenig nach Mon Cheri. Mal sehen wie er eiskalt schmeckt?!? lieben Dank für das Rezept 😀

02.04.2017 15:39
Antworten
Maus999

Vielleicht noch als kleine Info: es kann passieren, dass sich nach längerem Lagern eine Flüssigkeit unten absetzt. Das ist generell kein Kriterium dafür, dass der Likör schlecht ist. Einfach gut schütteln und dann sollte sich wieder eine homogene Masse bilden.

22.01.2017 17:06
Antworten
Maus999

Bestimmt einige Monate, wenn er im Kühlschrank aufbewahrt wird. Also ich habe aktuell noch eine Flasche, die ich vor ca. 2-3 Monaten gemacht habe und der Likör ist immer noch gut!

22.01.2017 17:03
Antworten
GingerAle95

wie lange hält sich der likör ungefähr?

20.12.2016 08:31
Antworten
AndreaRo

Hallo, habe heute diesen Likör gemacht.... werde ihn zu Weihnachten verschenken! Noch ist er warm.... schmeckt aber so schon lecker!!!

14.12.2016 16:41
Antworten