Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 22.10.2016
gespeichert: 7 (0)*
gedruckt: 130 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 14.06.2008
47 Beiträge (ø0,01/Tag)

Zutaten

1 Liter Gemüsebrühe
150 g Trockenfleisch
Möhre(n)
1/2 Knolle/n Sellerie
Zwiebel(n)
100 ml süße Sahne
1 Stange/n Lauch
125 g Graupen, mittel
125 g Kidneybohnen, getrocknet
2 EL Butterschmalz
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kidneybohnen nach Packungsanweisung einweichen.

Das Trockenfleisch, die Zwiebel und den Sellerie würfeln, die Möhren in Scheiben und den Lauch in Ringe schneiden.

In einem Topf das Butterschmalz erhitzen und die Zwiebel und das Trockenfleisch ca. 1 Min. darin andünsten. Die Gerstengraupen, Möhren und Sellerie zufügen und weitere 3 Minuten dünsten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen, die Bohnen und den Lauch zufügen und die Suppe ca. 1 Std. köcheln lassen.

Die Suppe vom Herd nehmen, die Sahne unterziehen und die Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken. Wer möchte, kann auch Mettwürste oder Wiener dazu reichen.