Gedünsteter Porree mit Schinken und Frischkäse


Rezept speichern  Speichern

kohlenhydratarm

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 22.10.2016



Zutaten

für
2 Stange/n Porree, nur der weiße bis hellgrüne Teil
3 Tomate(n)
4 Scheibe/n Kochschinken
125 g Frischkäse
2 EL Olivenöl
½ Tasse Brühe
1 Prise(n) Muskatnuss, geriebene
Salz und Pfeffer
150 g Käse, gerieben, z. B. Gouda
Fett für die Form
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Die Porreestangen längs bis zur Mitte anschneiden, sorgfältig zwischen den Lagen waschen, abtropfen lassen und in etwa 5 cm große Stücke schneiden.

Das Öl in einen vorzugsweise beschichteten Topf geben und leicht erwärmen. Die Porreestangen kurz andünsten, mit Brühe aufgießen und 10 Minuten dünsten. Die Tomaten enthäuten und in Würfel schneiden. Die Tomatenwürfel und den Frischkäse zum Porreegemüse geben, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen und vorsichtig untermengen. Weitere 10 Minuten dünsten.

Das Gemüse in eine gefettete Auflaufform geben. Die Schinkenscheiben nach Belieben ganz oder gewürfelt mit dem Gemüse vermischen und mit geriebenem Käse bestreuen. Im Backofen 10 Minuten überbacken.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

s_packova

Total lecker! Danke für das Rezept. Es ging wirklich einfach und auch schnell. Das wird wieder gemacht :)!

20.10.2017 20:12
Antworten