Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.10.2016
gespeichert: 8 (0)*
gedruckt: 241 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 01.10.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
400 g Mie-Nudeln
400 g Hähnchenfilet(s)
1 Glas Gemüsemischung, chinesische z. B. Chop-Suey
Frühlingszwiebel(n), in Röllchen geschnitten
Möhre(n), in mundgerechte Stücke geschnitten
  Sojasauce
  Sambal Oelek
  Paprikapulver
  Pfeffer
  Currypulver
  Öl

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 12 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Hähnchenfilet in mundgerechte Stücke schneiden, in Öl und Sojasauce braten und mit Sambal Oelek, Paprikapulver, Pfeffer und Currypulver würzen.

Die Nudeln nach Packungsangabe kochen.

Währenddessen die Frühlingszwiebeln, die Möhren und das gemischte Chinagemüse zum Hähnchenfilet in die Pfanne geben. Die gekochten Nudeln in die Pfanne geben. Das Gericht mit Sojasauce und evtl. den anderen Gewürzen nachwürzen.