Vegetarisch
Vegan
Backen
Gemüse
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Winter
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Enchiladas mit Kürbis und schwarzen Bohnen

vegan und gut vorzubereiten

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

50 Min. normal 22.10.2016



Zutaten

für
6 Tortilla(s)
500 g Butternusskürbis(se)
400 g Bohnen, schwarze
½ TL Kreuzkümmel (Cumin)
Salz und Pfeffer

Für die Sauce:

500 ml Tomaten, passierte
3 Knoblauchzehe(n)
1 Chilischote(n) (Chipotle, geräucherte Jalapeño)
100 ml Gemüsebrühe
1 EL Agavendicksaft
Salz und Pfeffer
etwas Pflanzenöl zum Braten

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 50 Min. Koch-/Backzeit ca. 20 Min. Gesamtzeit ca. 70 Min.
Den Kürbis würfeln und in der Pfanne braten, bis er gerade noch bissfest ist. Die Bohnen, das Bohnenwasser und den Cumin unterrühren. Die Mischung mit Salz und Pfeffer abschmecken und alles köcheln lassen, bis die Masse andickt.

Für die Sauce etwas Pflanzenöl in einer Pfanne erhitzen und den Knoblauch anschwitzen. Die Chipotle kleinhacken, zusammen mit den restlichen Saucenzutaten hinzugeben und die Sauce kurz aufkochen lassen. Die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Den Ofen auf 200 Grad aufheizen. Etwas Sauce unten in die Auflaufform geben, so dass der Boden bedeckt ist. Die Füllung auf den Tortillas verteilen. Die Tortillas aufrollen und mit der Naht nach unten in die Auflaufform legen. Die Rollen mit der Sauce bedecken und 20 Minuten lang auf mittlerer Schiene backen.

Wer möchte kann die Enchiladas zum Schluss noch mit Koriander und Avocado garnieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

energybird

Ich nehme vorgekochte schwarze Bohnen aus der Dose. Vorher abspülen und abtropfen lassen. LG Tina

16.09.2018 15:11
Antworten
JuKR

Sollen die Bohnen hierfür aus der Dose oder vorgekocht sein?

16.09.2018 11:00
Antworten