Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.10.2016
gespeichert: 11 (0)*
gedruckt: 187 (5)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.04.2012
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
300 ml Sahne
200 ml Milch
250 g Gorgonzola
150 g Gouda
150 g Parmesan, gerieben
200 g Appenzeller
100 g Gruyère
150 g Butter
1 Pck. Kräuter, italienische, frisch oder TK
  Salz und Pfeffer
  Muskat
 n. B. Knoblauch
500 g Pasta nach Wahl
  Salzwasser

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Gorgonzola in Würfel schneiden. Den restlichen Käse fein raspeln. Die Nudeln nach Packungsanweisung im Salzwasser kochen, anschließend abgießen.

Inzwischen die Butter in einem großen Topf auf niedriger Stufe schmelzen. Dann den Gorgonzola dazuzugeben und unter ständigem Rühren schmelzen lassen. Anschließend die Sahne, die Milch und den restlichen Käse zugeben und unter ständigem Rühren erwärmen, bis der gesamte Käse geschmolzen und die Sauce heiß ist. Achtung, die Sauce brennt schnell an!

Kurz vor dem Servieren die Kräuter und je nach Geschmack den Knoblauch zugeben und kurz mitkochen, dann mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

Die Sauce über die fertigen Nudeln geben und sofort servieren