Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.10.2016
gespeichert: 1 (0)*
gedruckt: 48 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.10.2016
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Lauchstange(n)
2 EL Öl
Knoblauchzehe(n)
125 ml Weißwein, trocken
200 g Linsen, rote
1 Liter Gemüsebrühe
1 EL Zitronensaft
60 ml Sahne
  Salz und Pfeffer
  Cayennepfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Lauch putzen, waschen und in schmale Ringe schneiden. Das dunkle Grün anderweitig verwenden.

Das Öl in einem Topf erhitzen und den Lauch darin andünsten. Den Knoblauch schälen, fein würfeln und auf einem Brett mit etwas Salz zu einem Mus zerdrücken, zum Lauch geben, mit Weißwein ablöschen und die Flüssigkeit etwas einkochen lassen. Die Linsen dazu geben und mit der Gemüsebrühe aufgießen. Die Suppe ca. 20 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und den Gewürzen abschmecken.

Die Suppe mit dem Mixstab pürieren. Nach Belieben auch durch ein Sieb streichen. Nochmals aufkochen lassen und zuletzt mit Zitronensaft abschmecken.

Die Sahne steif schlagen und beim Servieren jeweils etwas auf die Suppe geben.