Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.10.2016
gespeichert: 16 (0)*
gedruckt: 409 (12)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 16.10.2016
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

750 g Karotte(n), geschält, in Scheiben geschnitten
250 g Linsen, rote
1 kleine Zwiebel(n), fein gewürfelt
500 ml Gemüsebrühe
Lorbeerblätter
1 Becher Skyr oder Schmand
  Currypulver
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebel in etwas Fett glasig dünsten. Die Karotten dazugeben und kurz mit braten. Mit Gemüsebrühe ablöschen, die Lorbeerblätter und die Linsen dazu geben. Etwa 20 Minuten kochen, bis Karotten und Linsen weich sind.

Die Lorbeerblätter herausfischen und die Suppe mit dem Mixstab cremigen pürieren. Den Skyr unterheben, dadurch wird die Suppe etwas flüssiger. Mit Curry, Salz und Pfeffer würzen und abschmecken.

Tipp: Wenn die Suppe zu sämig ist, kann man sie mit etwas Milch flüssiger machen.