Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.10.2016
gespeichert: 8 (0)*
gedruckt: 127 (5)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 02.02.2003
7.279 Beiträge (ø1,23/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 kleine Zwiebel(n), fein gehackt
1 Zehe/n Knoblauch, fein gehackt
1 EL Griebenschmalz (Grammelfett)
40  Polentagrieß
1 EL Weißwein
750 ml Gemüsebrühe, Würfel
1 EL Sauerrahm
 etwas Salz und Pfeffer
1 TL Liebstöckel (Nussstock)
 etwas Kürbiskernöl

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebel und den Knoblauch fein hacken und im Grammelfett (Griebenschmalz) anschwitzen.
Den Polentagrieß dazugeben und goldgelb rösten. Mit einem Schuss Weißwein ablöschen. Mit der Gemüsesuppe aufgießen und köcheln lassen.

Vor dem Servieren die Suppe mit etwas Sauerrahm verfeinern und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Die Polentasuppe mit fein gehacktem Nussstock (Liebstöckel) bestreuen und mit Kürbiskernöl beträufeln.