Bewertung
(3) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.10.2016
gespeichert: 22 (0)*
gedruckt: 271 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.11.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
160 g Mehl
1 1/2 TL Kardamompulver
Eigelb
60 g Puderzucker
1 Prise(n) Salz
2 EL, gehäuft Speisestärke
150 g Butter, zimmerwarm
50 g Puderzucker, zum Wälzen

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Backofen auf 160 °C Umluft vorheizen.

Die weiche Butter mit dem Puderzucker, dem Salz und dem Kardamom schaumig, weich aufschlagen.
Das Eigelb unterrühren und anschließend das Mehl und die Speisestärke unterheben. Falls der Teig noch zu klebrig ist, etwas mehr Mehl einkneten. Der Teig sollte eine noch weiche, aber nicht allzu klebrige Konsistenz haben. Den Teig in Frischhaltefolie einwickeln und mindestens eine Stunde kalt stellen.

Aus dem Teig gleich große Kugeln mit etwa 2 cm Durchmesser formen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und leicht platt drücken.

Auf der mittleren Schiene etwa 12 - 15 Minuten backen, bis der Rand leicht goldbraun wird.
Zum Schluss die noch warmen Taler in Puderzucker wälzen.