Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.10.2016
gespeichert: 12 (0)*
gedruckt: 286 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.08.2016
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Hokkaidokürbis(se)
5 EL Pflanzenöl
2 TL Kräutersalz

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 50 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Kürbis gründlich reinigen, vierteln, achteln und in dünne Scheiben hobeln. Das Öl mit dem Salz und den Gewürzen mischen. Kürbisschnitzen darin für eine Stunde einlegen. Anschließend abtropfen lassen und auf einem Backblech mit Backpapier großzügig verteilen.

Bei 180 °C Umluft im vorgeheizten Backofen für etwa 8 bis 10 Minuten backen, dann runterdrehen auf 150 °C und weitere etwa 40 Minuten trocknen. Zwischendurch wenden. Die Backofentür sollte einen Spalt geöffnet bleiben.

Das Rezept funktioniert selbstverständlich auch mit anderen Gemüsesorten.