Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.10.2016
gespeichert: 27 (0)*
gedruckt: 118 (5)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.02.2010
1.043 Beiträge (ø0,31/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 kg Kartoffel(n), mehlig kochend
150 g Kartoffelstärke
Eigelb, Größe M
30 g Butter weich
1/2 TL Salz
 etwas Muskatnuss
 etwas Mehl
  Für die Sauce:
60 g Butter
1 Schuss Olivenöl
2 EL Thymian, getrocknet

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kartoffeln mit der Schale in reichlich Salzwasser kochen, dann abschrecken und pellen.
Die Kartoffeln etwas auskühlen lassen und dann durch eine Kartoffelpresse drücken. Das Kartoffelmehl, Eigelb, Salz und weiche Butter zugeben und alles zu einem Teig verkneten und mit Muskatnuss abschmecken.
Aus dem Teig 12 Klöße formen und auf eine bemehlte Fläche legen.

Reichlich Salzwasser aufkochen und die Klöße ca. 8 Minuten darin ziehen lassen, das Wasser soll nicht mehr kochen sondern nur ganz leicht blubbern. Die Klöße herausnehmen und abtropfen lassen.

Während die Klöße kochen, die Butter in etwas Olivenöl schmelzen lassen, Thymian zufügen. Alles erhitzen und die Klöße bei mittlerer Hitze unter mehrmaligem Wenden ca. 10 Minuten braten.

Dazu passt sehr gut eine Rahmsauce mit Pilzen oder Kurzgebratenes.