Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.10.2016
gespeichert: 8 (0)*
gedruckt: 159 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 02.05.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
150 g Weizenmehl
1 TL Meersalz
2 EL Backkakao
1 Pck. Backpulver
225 g Butter
200 g Zartbitterschokolade
5 m.-große Ei(er)
200 g Rohrzucker
1 Pck. Vanillezucker
1 EL Mandeln, gehackt
3 EL Nutella
  Schokoladenraspel

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Mehl, Salz, Kakao und Backpulver in einer Schüssel vermengen.

Die Butter mit der Schokolade in einem Wasserbad oder in der Mikrowelle schmelzen. Die Eier und den Zucker damit vermischen, den Vanillezucker und die Mandeln unterrühren. Die Masse mit dem Mehlgemisch vermengen, bis ein Teig entsteht.

Die Hälfte des Teiges in eine flache, gefettete Backform geben und Nutella darauf verteilen. Nun den restlichen Teig darübergießen und zum Abschluss Schokoraspeln darauf verstreuen.

Die Brownies im vorgeheizten Backofen bei 180 °C (Umluft) ca. 25 Min. backen. Beim Zahnstochertest sollte noch etwas Teig kleben bleiben, sonst werden sie zu trocken. Nach etwas Abkühlzeit das Gebäck in Quadrate schneiden.

Die Brownies sind sehr schokoladig, und durch Nutella haben sie eine cremige Mitte, außen sind sie jedoch knusprig.