Backen
Gluten
Kuchen
Lactose
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Marzipankuchen

sehr saftig

Durchschnittliche Bewertung: 3.71
bei 5 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 15.10.2016 734 kcal



Zutaten

für
200 g Marzipanrohmasse
150 g Butter
150 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker oder 1 Schuss Vanilleextrakt
3 Ei(er)
250 g Mehl
80 ml Milch
1 Pck. Backpulver
100 g Kuvertüre, bei Bedarf

Nährwerte pro Portion

kcal
734
Eiweiß
14,40 g
Fett
38,21 g
Kohlenhydr.
81,12 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 50 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 10 Minuten
Ofen auf 150 Grad Umluft vorheizen.

Marzipanrohnasse klein zupfen und mit der zimmerwarmen Butter verrühren, bis eine glatte Masse entsteht. Dann Zucker und Vanillezucker einrühren. Nach und nach die 3 Eier zufügen. Backpulver und Mehl vermischen und zu der Marzipanmasse geben. Anschließend noch die Milch zum Teig geben und alles gut verrühren. Alles in eine Kastenform füllen und im Backofen bei 150 Grad Umluft 50 - 60 Minuten backen.

Nach dem Auskühlen aus der Form nehmen und ggf mit Kuvertüre überziehen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Elli070271

Hallo, wenn man ein Fläschen Bittermandelaroma dazu gibt hat man einen herrlichen Marzipangeschmack. LG Elli

11.11.2019 17:30
Antworten
Knuffi81

Also ich habe mich genau an das Rezept gehalten aber trotzdem schmeckt man überhaupt nix vom Marzipan! Der Kuchen schmeckt lecker aber enttäuschend ist eben dass man so überhaupt kein Marzipan raus schmeckt.Ansonsten aber lecker.

14.04.2019 20:32
Antworten
Manu-Illu

Der marzipan Kuchen ist so lecker das ich den innerhalb zwei Tage 4mal backen musste.....mega lecker und gehört defenetiv zu meinen nun Lieblings Kuchen

01.04.2019 20:44
Antworten
LaGolosaInfermiera

Habe 4 Eier und 300g Mehl mit 50g gemahlenen Mandeln genommen, die Milch weggelassen und dafür einen kräftigen Schuss Amaretto, sehr gelungen!

20.12.2017 19:17
Antworten