Kümmel-Essig Brot für den BBA


Rezept speichern  Speichern

Dinkelvollkornbrot für Kümmelliebhaber

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

5 Min. simpel 13.10.2016



Zutaten

für
450 ml Wasser, lauwarm
650 g Dinkelvollkornmehl
2 TL Salz
2 EL Balsamico
1 EL Kümmel
1 Tüte/n Trockenhefe
150 g Kerne, z.B. Sonnenblumen-, Kürbis-, Pinienkerne
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Koch-/Backzeit ca. 2 Stunden 35 Minuten Gesamtzeit ca. 2 Stunden 40 Minuten
Alles Zutaten, außer den Kernen, der Reihenfolge nach in den Backbehälter geben.

Die Einstellung: Vollkorn, Bräunung: Normal, Gewicht: 1.250 g wählen. Die Kerne erst beim Signalton zum Teig geben.

Bei meinem BBA Silver Crest kann ich die Einstellung Vollkorn schnell wählen, Dauer: 2 Std. 35 Min.
Mit der Einstellung Express, Dauer 1 Std. 20 Min. wird das Brot in meinem BBA auch sehr gut.

Nach dem Backen das Brot aus dem Backbehälter stürzen und auf einem Rost auskühlen lassen.

Für kleinere BBA folgende Zutatenmenge wählen: 350 ml Wasser, 500 g Dinkelvollkornmehl, die restlichen Zutaten wie oben.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

ellymcbeal

Nichts zu Danken Ich Danke für das leckere Brot Rezept Lg ellymcbeal

03.11.2016 22:06
Antworten
BieneEmsland

Vielen Dank für die vielen Sterne! Zur Zeit ist es mein "Taglich - Brot", habe es gestern mit 50g Dinkelschrot und 2 EL Kümmel gebacken. Dann wird es kompakter und schmeckt kräftiger nach Kümmel. Zucker ist ok, muss aber nicht sein, da der Essig zusätzlich Triebkraft gibt. Mit einem Teil Dinkel 630 wird es etwas lockerer. Da kann man je nach Geschmack variieren. Natürlich lässt es sich auch sehr gut im Backofen backen. Vielen Dank fürs Ausprobieren. LG BieneEmsland

03.11.2016 19:41
Antworten
ellymcbeal

Habe heute das Brot gebacken sehr lecker Ich habe noch 2 tel Zucker reingetan Mehl hab ich 420 Vollkorn Dinkel genommen den Rest helles Dinkel Mehl Ich habe es im Backoffen gebacken Heiser Wasser unten auf den Boden in einem Gefäß stellen 20 min bei 200 grad backen dann das Wasser raus nehmen dann auf 190 grad runter schalten noch mahl 20 min dann den Offen ausschalten noch 5 min stehen lassen dann aus der Form nehmen

03.11.2016 12:59
Antworten