Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.10.2016
gespeichert: 3 (0)*
gedruckt: 68 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 31.08.2011
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 Bund Staudensellerie Stangen und Blätter separieren und jeweils klein schneiden
Möhre(n), klein schneiden
Zwiebel(n), würfeln
4 EL Olivenöl zum Anbraten
125 g Naturreis
125 g Linsen, grüne
3/4 Liter Gemüsebrühe, bei Benutzung vom Drucktopf etwas weniger
  Ingwer
  Currypulver
  Cayennepfeffer
  Nelkenpfeffer
  Salz und Pfeffer, schwarzer

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebel andünsten, mit Linsen, Naturreis und Gemüsebrühe auffüllen. Nach 2/3 der Garzeit (abhängig davon, ob im Dampfdrucktopf oder herkömmlich zubereitet wird; Zeiten sind für den Dampfdrucktopf angegeben) das geschnittene Gemüse dazu tun und mit den Gewürzen kräftig abschmecken. Die angegebene Garzeit von 20 Minuten bezieht sich auf den Drucktopf.
Am Ende der Kochzeit die geschnitten Sellerieblätter darunter rühren.

Zum Abrunden Schmand mit zerdrücktem Knoblauch und etwas Salz verrühren und dazu reichen. Wer möchte, kann noch Ciabatta dazu essen.