Gemüse
Hauptspeise
Vegetarisch
Reis
Vegan
Braten
Resteverwertung
Hülsenfrüchte
Getreide

Rezept speichern  Speichern

Gefüllte Paprika mit Minz-Dip

vegan, mit Hirse und Linsen

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 08.10.2016



Zutaten

für
100 g Hirse
80 g Linsen
4 Paprikaschote(n), rot
2 Zwiebel(n)
1 Knoblauchzehe(n)
2 EL Kokosraspel
1 EL Currypulver
½ TL Cayennepfeffer
1 Handvoll Kürbiskerne
Salz und Pfeffer

Für den Dip:

250 ml Sojajoghurt (Joghurtalternative)
½ Salatgurke(n)
1 EL Minze, gehackt
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 5 Minuten
Die Linsen mit der doppelten Menge Salzwasser aufsetzen und 25 Minuten köcheln lassen. Die Hirse waschen, mit der doppelten Menge Salzwasser aufsetzen und 15 Minuten köcheln lassen. Abgießen und beiseitestellen.

In der Zwischenzeit 1 Paprika, Zwiebeln und Knoblauch in kleine Würfel schneiden. Die anderen 3 Paprika halbieren, aushöhlen und in eine Auflaufform setzen. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und Paprikawürfel, Zwiebeln und Knoblauch glasig anschwitzen. Hirse, Linsen, Kokosraspeln, Currypulver und Cayennepfeffer unterrühren und alles mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Mischung auf die 6 Paprikahälften verteilen. Mit Olivenöl beträufeln und im Ofen bei 200 Grad Ober-/Unterhitze etwa 20 Minuten garen.

Die Zutaten für den Dip in der Küchenmaschine mit der Pulsfunktion vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Kürbiskerne in einer kleinen Pfanne ohne Fett anrösten.

Die fertigen Paprikahälften auf 3 Tellern anrichten, mit dem Dip beträufeln und mit den gerösteten Kürbiskernen garnieren. Den restlichen Dip dazu servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.