Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.10.2016
gespeichert: 6 (0)*
gedruckt: 127 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.12.2011
31 Beiträge (ø0,01/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
400 g Hackfleisch, gemischt
100 g Pellkartoffeln
1 m.-großes Ei(er)
Chilischote(n), rot
1 TL Salz
1 TL Pfeffer
1 EL Senf, mittel-scharf
1 m.-große Schalotte(n)
 etwas Rapsöl

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Schalotte in kleine Würfel schneiden und in der Pfanne mit wenig Öl anschwitzen. Die Kartoffeln ca. 20 Min. kochen. Abkühlen lassen, pellen und kräftig kneten.

Die Chilischote längs halbieren, die Kerne und Trennwände entfernen und in kleine Stücke schneiden.

Das Hackfleisch mit Kartoffeln, Ei, gehackter Chilischote, angeschwitzter Schalotte, Pfeffer, Salz und Senf vermischen und gut durchkneten. Aus der Hackfleischmischung 4 Kugeln formen.

Die Kugeln flachdrücken und in der Pfanne mit Rapsöl auf jeder Seite ca. 5 Min. dunkelbraun braten.

Anrichten und servieren.

Die Frikadellen schmecken heiß und kalt.