Bewertung
(9) Ø4,18
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
9 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.10.2016
gespeichert: 52 (0)*
gedruckt: 466 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.01.2009
18.038 Beiträge (ø4,73/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
10 Scheibe/n Ciabatta
 etwas Olivenöl
200 g Ziegenweichkäse (Rolle)
Sharonfrüchte
5 Scheibe/n Serranoschinken
  Pfeffer, schwarzer, aus der Mühle

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Backofen auf 175 Grad Unter- und Oberhitze vorheizen.

Die Brotscheiben mit Olivenöl bestreichen (am besten mit einem Backpinsel), auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen. Die Ziegenkäserolle in zwanzig Scheiben schneiden, jeweils zwei davon auf eine Scheibe Ciabatta setzen. Im vorgeheizten Backofen acht Minuten backen, dann für ca. zwei Minuten den Grill zuschalten. Das Innere der Käsescheiben sollte schmelzen und Blasen werfen, jedoch nicht bräunen.

In der Zwischenzeit die Sharonfrüchte schälen, Stängelansätze entfernen und das Fruchtfleisch in Scheiben schneiden.

Jedes Brot mit einem Stück Sharonfrucht belegen, mit Pfeffer bestreuen und eine halbe Scheibe Schinken darauf setzen.