Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.10.2016
gespeichert: 6 (0)*
gedruckt: 200 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.03.2014
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

2 Becher Sahne
500 g Hähnchenbrust
Paprikaschote(n)
Lauchzwiebel(n)
2 Tasse/n Reis
1 kl. Stück(e) Ingwer
2 Zehe/n Knoblauch
  Ingwerpulver
3 TL, gehäuft Honig
  Brühe, gekörnt
  Salz
  Pfeffer
  Paprikapulver, rosenscharf
  Chilipulver
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zuerst die Lauchzwiebeln in Ringe schneiden, die Paprika würfeln, Knoblauch pressen und den Ingwer reiben. Das Hähnchenfleisch in kleine Würfel schneiden und in etwas Öl anbraten.
Den Reis in der Zwischenzeit wie gewohnt kochen.

Für die Soße:
Die Hälfte des Knoblauchs mit den Paprikaschoten und den Lauchzwiebeln zusammen anbraten. Danach mit den 2 Bechern Sahne ablöschen (einen kleinen Schluck Sahne für das Fleisch übrig lassen). Zu der Soße die Hälfte des Ingwers zugeben und 2 TL Honig mit in die Soße geben. Nun die Soße aufkochen und mit Salz, Pfeffer, Paprika und Brühe abschmecken. Sollte noch etwas Ingwer fehlen, dann mit Pulver abschmecken. Mit Soßenbinder kann die Soße noch etwas angedickt werden.

Das Fleisch:
Das Fleisch braten und mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken. In einer kleinen Schüssel 1 TL Honig mit dem Rest Sahne vermengen und den Rest Knoblauch und Ingwer dazugeben. Alles mit ordentlich Chili und etwas Salz abschmecken. Wenn das Fleisch durchgebraten ist, die Mischung hinzugeben und das Fleisch die Mischung aufsaugen lassen.