Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.10.2016
gespeichert: 0 (0)*
gedruckt: 205 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.12.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
3 Handvoll Chilischote(n) (Glockenchilischote), je nach Größe, ca. 20 Schoten
Apfel, säuerlicher, z. B. Boskop
1 Handvoll Cranberries, frische oder getrocknete
175 ml Apfelessig
80 g Zucker
Vanilleschote(n)
 etwas Kardamom

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 5 Min. Ruhezeit: ca. 21 Tage / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Chilis waschen und mit einem Messer einige kleine Löcher in die Schoten pieken, damit später der Sud eindringen kann.

Essig, Zucker, Vanilleschote, 350 ml Wasser und je nach Geschmack etwas Kardamom zum Kochen bringen. Derweil den Apfel vom Gehäuse befreien und in kleine Stücke bzw. Schiffchen schneiden. Mit Chilis und Cranberries in ein ausreichend großes Einwegglas füllen. Wenn der Essigsud im Topf aufgekocht ist, diesen noch kochend in das Glas gießen. Dabei entweicht Luft aus den Schoten und den Beeren. Kurz warten und das Glas nochmal bis zum Rand füllen.

Das Glas zuschrauben und auf den Kopf stellen. Nach ca. drei Wochen ist es gut durchgezogen.