Bewertung
(221) Ø4,41
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
221 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.04.2005
gespeichert: 4.094 (2)*
gedruckt: 35.228 (14)*
verschickt: 434 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.01.2004
1 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Ei(er)
1/2 TL Salz
250 g Mehl
1/8 Liter Wasser

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Eier mit Salz verquirlen, das gesiebte Mehl unterrühren und nur löffelweise das Wasser zugeben. Kräftig schlagen, bis der Teig blasig ist.

Mit einem Spätzlehobel, Spätzlebrett oder einer Kartoffelpresse den Nudelteig in kochendes Salzwasser geben. Die Spätzle gar ziehen lassen, bis sie auf dem Wasser schwimmen, dann in ein Sieb schütten und gut abtropfen lassen.

Tipp: Es kann auch ein bisschen Öl in das Wasser gegeben werden, dass sie nicht anklumpen. Frische Spätzle lassen sich auch einfrieren.