Falscher Milchreis


Rezept speichern  Speichern

low-carb, lecker und schnell zubereitet

Durchschnittliche Bewertung: 3.64
 (9 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

7 Min. normal 30.09.2016 593 kcal



Zutaten

für
200 g Frischkäse, körniger
1 Apfel
50 ml Wasser
Zimt

Nährwerte pro Portion

kcal
593
Eiweiß
18,17 g
Fett
48,14 g
Kohlenhydr.
24,46 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 7 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 17 Minuten
Das Wasser in einen Topf geben und zum Kochen bringen. In der Zwischenzeit den Apfel in kleine Stücke schneiden. Wenn das Wasser kocht, die Apfelstücke in das Wasser geben und kochen, bis die Stücke richtig matschig sind.

Danach auf den Frischkäse geben und nach Belieben mit Zimt abschmecken.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Mooreule

Hallo, heute gab es deinen falschen Milchreis, und der ist sehr, sehr lecker. Einfach, schnell gemacht .... perfekt 👌 Danke für das schöne Rezept!! Liebe Grüße Mooreule

23.07.2020 20:31
Antworten
DerbunteRegenbogen

War auf der Suche nach einer Alternative zu Milchreis und habe dieses Rezept entdeckt. Ich war echt skeptisch, ob das schmecken kann, da ich körnigen Frischkäse mit Süssem nur bedingt mag. Also hab ichs einfach mal ausprobiert und ich muss sagen, es kommt geschmacklich wirklich sehr nah an "normalen" Milchreis ran und ist durch den Frischkäse durchaus gesünder. Bin begeistert :)

20.04.2020 19:49
Antworten
SunnyKida

einfach und schnell gemacht. Lg SunnyKida :)

07.05.2018 17:55
Antworten
Backmaus1913

es schmeckt auch super mit himbeeren und etwas vanille :)

03.05.2018 09:06
Antworten
Onkelnero

Habe es mir als Frühstück gemacht. Sehr lecker. Habe 133g Äpfel genommen (gewogen nach dem schneiden), aber mit 15,2 Kohlenhydrate ist es nicht leicht. Suche mir was anderes als Äpfel was nicht so viel Kohlenhydrate hat. Sonst aber super.

01.05.2018 07:48
Antworten