Bewertung
(4) Ø3,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.09.2016
gespeichert: 246 (0)*
gedruckt: 4.002 (19)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.11.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

300 g Nudeln
1/2  Gurke(n)
Lauchzwiebel(n)
Radieschen
 n. B. Mais
3 EL Wasser
3 EL Öl
1 Pkt. Salatkräuter
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen, das Wasser abgießen und mit kaltem Wasser abschrecken.

Die Gurke, die Lauchzwiebeln und die Radieschen klein schneiden und mit dem Mais zu den Nudeln geben.

3 EL Wasser und 3 EL Öl mit den Salatkräutern vermischen, über die Nudeln geben und vermischen.
Erfrischender Nudelsalat
Von: Meinerezepte, Länge: 2:47 Minuten