Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.09.2016
gespeichert: 0 (0)*
gedruckt: 136 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.09.2007
2.671 Beiträge (ø0,64/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Fleischtomate(n)
Paprikaschote(n), grün
Paprikaschote(n), rot
2 große Chilischote(n), rote
8 EL Erdnussöl
Zwiebel(n), rot, geschält, grob gewürfelt
Knoblauchzehe(n), geschält, grob gewürfelt
75 g Mandel(n), geschält
50 g Erdnüsse, ungesalzen
Gewürznelke(n)
1/4  Zimtstange(n)
Pfefferkörner, schwarze
1 Msp. Anissamen
1 Msp. Koriandersamen
50 g Rosinen oder Backpflaumen ohne Stein
60 g Blockschokolade, bitter, fein gewürfelt
1 EL Zucker, braun (Rohzucker)
600 ml Hühnerbrühe, evtl. instant
  Salz
25 g Sesam, hell, ohne Fett hellbraun geröstet

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. 15 Min. Ruhezeit: ca. 5 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Fleischtomaten, Paprikaschoten und Chilischoten auf ein Backblech geben und im vorgeheizten Backofen bei 250 Grad so lange rösten, bis die Haut sehr braun ist und Blasen wirft. Alles auf ein feuchtes Geschirrtuch geben und hiermit zugedeckt 5 Min. ruhen lassen, nun häuten und erkalten lassen. Die Kerne und weiße Wände aus den Schoten entfernen, die Tomaten entkernen, alles grob hacken und in 3 EL erhitztem Öl so lange braten, bis fast keine Flüssigkeit mehr da ist , dann im Mixer pürieren.

1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel und Knoblauch hierin glasig braten und in den Mixer geben.

2 EL Öl in der Pfanne erhitzen, Mandeln, Erdnüsse, Gewürznelken, Zimtstange, Pfefferkörner, Anissamen und Koriandersamen hierin unter Rühren 3 Min. rösten und mit Rosinen oder Backpflaumen in den Mixer geben und zu einem glatten Püree rühren.

Das Restöl in einem großen Topf erhitzen und alle pürierten Zutaten hierin bei kleiner Hitze unter Rühren ca. 5 Min. köcheln lassen. Die Schokolade und den Zucker beigeben und unter Rühren zum Schmelzen bringen. Die Hühnerbrühe nach und nach zugießen, aufkochen und alles bei kleinster Hitze zugedeckt ca. 60 Min. köcheln lassen. Falls die Soße zu dick sein sollte, noch etwas Brühe oder Wasser zufügen. Die Soße mit Salz würzen und mit Sesam bestreut servieren.