Bewertung
(73) Ø4,09
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
73 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.04.2005
gespeichert: 2.336 (3)*
gedruckt: 29.766 (57)*
verschickt: 258 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.10.2004
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Ei(er)
150 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
1 Prise(n) Salz
150 g Mehl
4 TL Backpulver
120 ml Milch
 n. B. Zimt
  Außerdem:
  Butter, zerlassene
  Puderzucker

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Holländische Kleinstwaffeln. Sie werden in speziellen Pfannen mit kleinen Vertiefungen gebacken.

Eier, Zucker und Vanillezucker mit der Prise Salz schaumig rühren. Mehl und Backpulver unterrühren. Milch dazugeben. Wer mag kann etwas Zimt dazu geben.

Den Teig etwas ausquellen lassen (20-30 Minuten) und dann mit einem Kaffeelöffel in die heiße Poffertjes-Pfanne geben. Beide Seiten hellbraun backen. Zwischendurch wenden.

Zerlassene Butter darüber geben und mit Puderzucker bestreuen. Gut dazu schmeckt Grand Marnier, auch Apfelkompott oder Sirup.