Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.04.2005
gespeichert: 27 (0)*
gedruckt: 497 (1)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.02.2003
2.903 Beiträge (ø0,49/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Paprikaschote(n), möglichst gleichgroß
2 Tasse/n Gemüse, TK, gemischt, (z. B. Mais+Erbsen+grüne Bohnen+ Karotten)
4 EL Naturreis, gekochten
100 g Schafskäse oder Ziegenkäse, klein gewürfelt
100 g Forellenfilet(s), geräuchertes, klein schneiden
Orange(n), frisch gepresst mit Fleisch
  Kräutersalz
  Fett, für die Form
 evtl. Kurkuma

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Von den Paprika den Deckel abschneiden + würfeln, innen alles entfernen. Ausspülen.
TK- Gemüse, Reis, Käse + Forelle mischen, ein wenig Gewürz/Kräutersalz dazu, die Schoten füllen + aufrecht in eine gefettete Jenaglasschüssel stellen, übrig gebliebene Füllung drum herum verteilen, damit die Schoten nicht umfallen. Kurkuma etwas auf die Masse geben + mit dem frisch gepressten Orangensaft übergießen, sollte nicht ganz bedecken, Deckel drauf.
Ca 180°C Umluft ohne Vorheizen ca. 45 min. kochen/backen oder ohne Umluft ca. 200°C mit Vorheizen ca. 30-40 min.