Italienische Scones


Rezept speichern  Speichern

butterig zart, ergibt ca. 9 Stück

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 29.09.2016



Zutaten

für
1 Handvoll Basilikum
1 EL, gestr. Thymian, getrocknet
240 g Mehl
80 g Parmesan
2 TL Backpulver
Salz
80 g Butter
120 ml Milch
1 Eigelb
etwas Milch

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Das Basilikum waschen und sehr fein hacken. Den Parmesan fein reiben.

Mehl, Backpulver, Salz, 2/3 des Parmesans und die Kräuter mischen. Die Butter in Flocken daraufsetzen und krümelig kneten. Die Milch hinzugeben und zu einem leicht klebrigen Teig verkneten. Zu einem großen, flachen Quadrat ausrollen und in 9 kleinere Quadrate schneiden.

Das Eigelb mit etwas Milch verquirlen und die Quadrate damit einstreichen. Zum Schluss mit Parmesan bestreuen und im vorgeheizten Ofen bei 220 °C (Ober-/Unterhitze) 15 Minuten backen. Lauwarm genießen.

Tipp: Passt sehr gut zu Tomatensuppe oder einfachen Salaten.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.