Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.09.2016
gespeichert: 9 (0)*
gedruckt: 135 (7)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.08.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

400 g Kabeljaufilet(s) (Merluzzo)
 etwas Zitronensaft
1 kleine Paprikaschote(n), gelb
3 kleine Romatomate(n)
2 große Champignons (Steinchampignons)
1 m.-große Chilischote(n), rot
Schalotte(n)
2 EL, gehäuft Tomatenmark
 etwas Wasser zum Verdünnen
1 TL, gehäuft Gemüsebrühe, gekörnte
1 TL Worcestersauce
1 EL Crème fraîche
50 g Käse, gerieben
2 EL Butter
2 EL Olivenöl
  Salz und Pfeffer
  Oregano
1 EL, gehäuft Paniermehl
1 große Knoblauchzehe(n)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 50 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Alle Gemüse, den Knoblauch und die Schalotten so klein wie möglich würfeln. In Olivenöl anbraten. Das Tomatenmark dazugeben und mitbraten.

Mit etwas Wasser ablöschen und mit gekörnter Brühe, Pfeffer, Salz und Oregano nach Geschmack würzen. Mit der Crème fraîche andicken, nicht mehr kochen lassen.

Den Fisch in Portionsstücke schneiden. Säubern, säuern, salzen und pfeffern. In der Butter anbraten.

In eine flache Auflaufform etwas Olivenöl geben und den Fisch darauflegen. Mit der Gemüsesoße übergießen. Den Käse und das Paniermehl darüber streuen.

Bei 150 °C (Umluft) auf der mittleren Schiene des Backofens 20 Minuten überbacken. Mit einem Reistimbal servieren.