Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.09.2016
gespeichert: 49 (1)*
gedruckt: 705 (17)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Zutaten

60 g Haferflocken, zarte
240 g Butter
100 g Puderzucker
2 TL Honig
Eigelb
200 g Dinkelvollkornmehl
160 g Mehl Type 405 und Mehl für die Arbeitsfläche
1 Msp. Kardamompulver
1 Msp. Zimtpulver
200 g nutella®
  Außerdem: Plätzchenausstecher (Ø 7 cm), Spritzbeutel mit kleiner Lochtülle, Keksstempel
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

1. Haferflocken sehr fein hacken. Butter mit Zucker, Honig und Eigelb schaumig schlagen. Mehle, Haferflocken, Zimt und Kardamom dazugeben, zügig zu einem geschmeidigen Teig verkneten, in Folie wickeln und ca. 30 Minuten kalt stellen.

2. Den Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche ca. 4 mm dick ausrollen und mit einem Plätzchenausstecher (Ø 7 cm) ausstechen. Die Hälfte der Kekse stempeln, alle Kekse auf mit Backpapier ausgelegten Backblechen verteilen und im vorgeheizten Backofen bei 160 °C Umluft ca. 12 – 15 Minuten backen. Kekse auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

3. Ungestempelte Kekse mit nutella bestreichen und mit je einem gestempelten Keks abdecken. Doppelkekse mit Spritzbeutel mit sehr kleiner Lochtülle mit nutella verzieren. Vorsichtig und getrennt voneinander lagern und am besten direkt servieren.