Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.01.2002
gespeichert: 124 (0)*
gedruckt: 1.554 (3)*
verschickt: 27 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
684 Beiträge (ø0,11/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
400 g Mehl (Weizen-Vollkornmehl)
100 g Quark (Magerquark)
100 g Margarine
Ei(er)
1 Pkt. Backpulver
  Wasser nach Bedarf
1 Prise(n) Salz
100 g Rohrzucker
1 kg Äpfel
100 g Rosinen
3 EL Paniermehl
100 g Rohrzucker
1 TL Zimt
  Fett, und 1 EL Paniermehl fürs Blech

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Mehl mit Salz, Zucker und Backpulver mischen, Margarine in kleinen Stücken, gebröselten Quark und das Ei dazugeben und zu einem Teig verkneten, bei Bedarf etwas Wasser einkneten. 3/4 des Teiges auf einem gefetteten und mit Paniermehl ausgestreuten Backblech mit hohem Rand ausrollen, bei 200 Grad 10 Min. vorbacken.

Die Äpfel grob raspeln, in einer Schüssel mit 100 g Rohrzucker, Zimt, Rosinen und 3 EL Paniermehl vermischen, auf den Kuchenboden geben. Den restlichen Teig als Streusel darüberkrümeln und nochmals bei 200 Grad 25 Min. backen.