Speichere und organisiere alle Rezepte, die du liebst. Zum neuen Kochbuch! Entdecke das neue Kochbuch!


Fischsalat


Rezept speichern  Speichern

als Vorspeise oder Hauptgericht

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 26.09.2016



Zutaten

für
1 Kopf Salat
2 Port. Kabeljaufilet(s), auch Meerbrasse oder Schellfisch möglich, Hauptsache fest
Salz und Pfeffer, frisch gemahlen
Knoblauch, frisch
½ EL Speiseöl, z. B. Rapsöl, zum Braten

Für das Dressing:

3 EL Sesampaste, auch Tahinpaste möglich
2 EL Wasser, heiß
etwas Hühnerbrühe, instant
1 EL Zucker
1 EL Sojasauce, hell
1 EL Reisessig
½ EL Mirin
½ TL Chilipaste, rot, auch Samba Olek möglich
2 EL Sesam, gemahlen

Zum Garnieren:

n. B. Frühlingszwiebel(n), in Ringe geschnitten

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Den Fisch säubern, salzen, pfeffern und mit Knoblauch würzen. Dann Öl in der Pfanne erhitzen und den Fisch darin braten. Dann abkühlen lassen und in mundgerechte Stücke teilen.

Für das Dressing alle Zutaten verrühren und soviel Wasser dazugeben, bis eine cremige bis leicht flüssige Salatsoße entsteht.

Die Salatblätter zerpflücken und den Fisch und das Dressing darauf verteilen. Wer mag, kann den Salat noch mit Frühlingszwiebeln, welche in Ringe geschnitten sind, garnieren.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.