Mini-Jägerschnitzel Pasta


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 23.09.2016



Zutaten

für
250 g Hähnchenbrust
50 g Mehl
3 Ei(er)
50 g Paniermehl
3 Prisen Salz
3 Prise(n) Pfeffer
2 EL Pflanzenöl
2 EL Olivenöl
4 Schalotte(n)
1 Knoblauchzehe(n)
1 EL Tomatenmark
500 g Champignons
200 ml Rinderbrühe
100 g Sahne
200 g Nudeln, z. B. Pappardelle
Salzwasser
Petersilie
Gewürz(e) nach Wahl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 50 Minuten
Zuerst die Hähnchenbrust in Streifen schneiden. Dann das Fleisch erst in Mehl, dann im Ei und anschließend im Paniermehl wenden. Alles in eine mit Pflanzenöl vorgeheizte Pfanne geben und nach Belieben salzen und pfeffern und schön goldbraun braten.

Die fertigen Hähnchenschnitzel zur Seite legen und warmhalten. Nun die Schalotten und den Knoblauch schön kleinhacken und mit dem Tomatenmark in der Pfanne mit Olivenöl leicht anbraten.

Dann die Pilze vierteln und ebenfalls hinzufügen. Alles etwas anschwitzen und dann die Rinderbrühe hinzugeben. Zum Schluss noch die Sahne einrühren und mit Salz, Pfeffer, Paprika etc. nach Belieben abschmecken.

Zwischendurch die Nudeln im Salzwasser al dente kochen. Nun die Nudeln in die Pfanne geben und alles gleichmäßig miteinander verrühren.

Zum Schluss noch nach Belieben etwas frische Petersilie, Schnittlauch etc. hinzufügen und die Hähnchen-Mini-Jägerschnitzel auf den Nudeln anrichten.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Bäckerblume83

Ich habe dieses Rezeoäpt vor 2 Tagen ausprobiert und bkn begeistert. Allerdings habe ich die Pilze durch rote Paprika ersetzt da 2 von 4 Personen keine Pilze essen . Auch so war es Bombastisch

13.01.2017 12:32
Antworten