Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.09.2016
gespeichert: 4 (0)*
gedruckt: 83 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.09.2016
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

  Für den Biskuitboden:
300 g Mehl
250 g Zucker
2 EL Kakaopulver, instant
1 EL Backpulver
1 Pck. Vanillezucker
1 Prise(n) Salz
Ei(er)
3 dl Milch
200 g Butter, flüssig, abgekühlt
  Für die Sauce:
200 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
3 EL Kakaopulver, instant
50 g Butter
Espresso, ca. 7 EL
  Für die Glasur:
5 dl Vollrahm
1 Pck. Vanillezucker
300 g Erdbeeren
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Alle Zutaten vom Biskuit in eine Schüssel mischen und 20 min. im auf 180 °C vorgeheizten Ofen backen.

In der Zwischenzeit alle Zutaten der Sauce verrühren und in einem kleinen Topf 2 min. aufkochen.
Kuchen nach 25 min. herausnehmen und mit der Sauce begießen, wieder in den Ofen schieben und nochmals ca. 10 min. backen.

Vollrahm und ein Vanillezucker steif schlagen und auf den abgekühlten Biskuit streichen. Erdbeeren waschen und klein schneiden, über den Kuchen streuen. Kalt stellen.

Tipp: Passt auch super mit anderen Früchten.