Bewertung
(2) Ø3,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.09.2016
gespeichert: 18 (0)*
gedruckt: 241 (6)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 15.01.2011
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Pizzateig, rund
150 ml Pizzasauce
200 g Pizzakäse
6 Streifen Bacon
  BBQ-Sauce
  Salami
  Kochschinken

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Legt den Pizzateig auf ein Backblech mit Backpapier.

Nun müsst ihr den Teig in der Mitte mit drei ca 7-10 cm langen Schnitten Sternförmig (am besten ein leicht schräges Kreuz und noch einmal durch die Mitte) einschneiden. Am einfachsten mit einem Pizzaroller. Anschließend die Soße im Kreis um den Einschnitt verteilen und den Käse darauf streuen.

Jetzt nehmt ihr eine Zacke eures Einschnittes und klappt sie nach Außen. Ihr müsst den Teig etwas festdrücken damit er nicht gleich wieder auf geht. Das macht ihr mit allen 6 Zacken. Der Bacon wird dann um die umgeklappte Stelle gewickelt und mit der BBQ-Sause bestrichen. Auf die offenen Stellen verteilt ihr dann abwechselnd die Salami und den in Streifen geschnittenen Schinken.

Backt den Pizzaring bei 200 °C ca. 15 - 20 Minuten

Wer es etwas würziger mag, kann anstelle von Pizzakäse auch Emmentaler nehmen.