Brauner Kalbsfond


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Grundrezept für 1 Liter

Durchschnittliche Bewertung: 3.4
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 14.04.2005



Zutaten

für
1 ½ kg Kalbsknochen, klein gesägt oder gehackt
5 cl Öl (Erdnussöl)
80 g Karotte(n), gewürfelt
60 g Staudensellerie
120 g Zwiebel(n), in der Schale
40 g Tomatenmark
1 Lorbeerblatt
5 Körner Piment
2 Zehe/n Knoblauch
3 Wacholderbeere(n)
1 Zweig/e Thymian
1 Zweig/e Estragon
½ Liter Wein, rot
2 Liter Wasser

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Knochen in Öl kräftig anbraten, das Fett abschütten, das Gemüse zufügen und rösten. Das Tomatenmark zugeben und kräftig unterrühren. Erkalten lassen. Mit Wasser auffüllen.
Für 2 ½ Stunden sanft köcheln lassen und den aufsteigenden Schaum öfter abschäumen.
Erst durch ein feines Sieb, dann durch ein Tuch passieren.
Erkalten lassen und das Fett abheben.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Stutzer-PB

gut!

02.05.2016 07:03
Antworten